21/02 KATAKOMBE Acoustic Rainbeard

Tiefkühlpizza, Go-Partien und Tischtennis stehen bei Rainbeard im krassen Kontrast zum Komponieren von Film- und Game-Soundtracks, nächtlichen Aufnahmesessions und emotional-verträumten Sounds. Fabian Gremper, wie der Zürcher mit richtigem Namen heisst, will sich nicht festlegen. Weder auf Stilrichtungen, noch auf einzelne Instrumente oder Projekte. So tingelt er sommers mit dem kurligen Trio Elephant Shoes und einem zum Instrument umgebauten Lastenvelo ums Seebecken. Im Winter aber zieht sich der Tüftler zurück, um an seinem Soloprojekt zu arbeiten. Was bisher ein Experiment im stillen (Produzenten-) Kämmerlein war, ist im Sender erstmal live zu hören. Pianomelodien, Vocals und an der Loopstation gesampelte Beats vermischen sich bei Rainbeard spielerisch zu rhythmischen Songs, die im weiten Spannungsfeld zwischen Indie-Pop und Electronica federleicht dahinschweben.

Admission: free

Show ab ca. 21:00